Patientenverfügung

Mit einer Patientenverfügung können Sie veranlassen, dass Ärzte Ihren Willen auch dann berücksichtigen, wenn Sie diesen selber nicht mehr mitteilen können. Sie halten ihre medizinischen Wünsche und Ihren Willen schriftlich fest. 

Sie können aber auch festlegen, wer von den Menschen Ihres Vertrauens in die Entscheidungsfindung einbezogen werden soll, ob und durch wen Sie begleitet werden.

Link zur Patientenverfügung des Schweizerischen Roten Kreuzes
Link zur Patientenverfügung der Ärztegesellschaft FMH

Adresse
Alzheimervereinigung
Kanton Zürich
Informationsstelle
Seefeldstrasse 62
8008 Zürich

Informationstelefon
Tel. 043 499 88 63

Öffnungszeiten

Mo - Do:

09.00

-

12.00 h

13.30

-

16.00 h

Fr:

09.00

-

12.00 h

Danke für Ihre Unterstützung

Spenden
PC 80-36866-5

Mitglied werden

Newsletter
Hier melden Sie sich für den Newsletter an.

Facebook
Besuchen Sie uns auf Facebook

Nach oben